Projektbörse am 1. Juni - der einfachste Weg einen Projektpartner zu finden!

Die Projektbörse am Mittwoch dem 1. Juni 2016
um 17 Uhr
im Medienhaus der Braunschweiger Zeitung (Hinter Brüdern 23, 38100 Braunschweig)

ist ein einfacher Weg, um ein geeignetes Projekt für den diesjährigen Aktionstag "Brücken bauen" zu finden.

Soziale Organisationen aus der Region stellen Ihre Projektideen/-wünsche vor und stehen für Gespräche und Rückfragen zur Verfügung.

Hier ist zur Vorbereitung schon eine Übersicht der Projekte 2016

Lassen Sie auch andere wissen, dass Sie in diesem Jahr bei Brücken bauen dabei sind.

Hier steht das Logo zum Download zur Verfügung: Brücken bauen 2016 - Wir machen mit.


Brücken bauen 2016 - der 10. Aktionstag

Lassen Sie sich als Unternehmen den 10. Aktionstag "Brücken bauen - Unternehmen engagieren sich" nicht entgehen.

Nehmen Sie wieder daran teil und melden Sie Ihr Interesse an einer Teilnahme für 2016 hier formlos an: Konakt Koordination

Folgende Termine sind für das Aktionsjahr 2016 vorgesehen:


Festliche Auftaktveranstaltung: Dienstag, 19. April 2016 - 18:00 Uhr IHK Braunschweig

Wir möchten mit Ihnen gemeinsam auf 9 erfolgreiche Aktionstage zurückblickeen, gern viele treue Teilnehmende wiedrsehen und Impulse für die Zukunft aufnehmen.

Als Festredner konnten wir Peter-Jürgen Schneider, den Finanzminister des Landes Niedersachsen gewinnen.

Für musikalische Umrahmung und anschließenden Imbiss ist gesorgt.

Wir freuen uns auf Sie und Ihr Team.

Anmeldungen senden Sie einfach an die Projektkoordination.

Projektbörse: Mittwoch, 01. Juni 2016 - 17:00 Uhr - Ort wird noch bekanntgegeben

Aktionstag 2016: Donnerstag, 15. September 2016
Große After Work Party - 15. September 2016 - ab 18:00 Uhr - VIP Etage Eintrachtstadion


Es haben wieder viele soziale Organisationen einen Projektwunsch für den diesjährigen Aktionstag "Brücken bauen" angegeben. 

Hier finden Sie die gesamte Projektliste, sortiert nach dem Ort der sozialen Organisation: Projektliste 2015

Am einfachsten finden Sie Ihr Projekt auf der Projektbörse. Hier kommen Sie schnell mit den Vertretern der sozialen Organisationen in Kontakt und können Ihre Fragen direkt mit den Ansprechpartnern klären.

am Mittwoch, dem 17. Juni um 17 Uhr - max. 18 Uhr
Medienhaus des Braunschweiger Zeitungsverlages 

Hinter Brüdern 23, 38100 Braunschweig


Projektbörse am 17. Juni 2015 um 17 Uhr

Die Projektbörse für den 9. Aktiontag "Brücken bauen - Unternehmen engagieren sich" findet

am 17. Juni 2015

um 17 Uhr

in den Räumen des

Medienhauses des Braunschweiger Zeitungsverlages,
Hinter Brüdern 23, 38100 Braunschweig statt.

Hier stellen die sozialen Organisationen ihre Projektideen vor und Vertreter von Unternehmen können sich passende Projekte auswählen und direkt Kontakt aufnehmen mit den Ansprechpartnern der sozialen Organisation.

Für alle Unternehmensvertreter beginnt die Börse um 17 Uhr.


Brücken bauen 2015 - der 9. regionale Aktionstag für Unternehmen

 

Auftaktveranstaltung - Ein guter Einstieg in soziales Engagement!

Herzliche Einladung zur Auftaktveranstaltung "Brücken bauen 2015" am Dienstag, dem 14. April um 16 Uhr im Großen Saal der Handerwerkskammer Braunschweig-Lüneburg-Stade

Die Handwerkskammer Braunschweig befindet sich in Braunschweig, Burgplatz 2 + 2a, 38100 Braunschweig. Eine Anfahrtsbeschreibung  finden Sie hier: Anfahrt

Als Gast wird Nico Briskorn vom VFL Wolfsburg erwartet, der über das Engagement des Vereins sprechen wird.

Mehr Informationen zur Veranstaltung finden Sie hier: Einladung Auftaktveranstaltung

Ihre Anmeldung für diese Veranstaltung können Sie ab sofort an die Koordinatorin Susanne Hauswaldt senden - Kontakt oder Sie nutzen das Anmeldeformular


Brücken bauen 2014 - Der 8. regionale Aktionstag


Projektbörse am 18. Juni 2014

Der Aktionstag "Brücken bauen - Unternehmen engagieren sich" wird in diesem Jahr am Donnerstag dem 25. September 2014 in der Region Braunschweig, Salzgitter, Gifhorn, Wolfsburg und Wolfenbüttel zum achten Mal stattfinden.  

Um Ihnen und den sozialen Partnern ausreichend Zeit zur Projektvorbereitung zu geben möchten wir Sie einladen zu unserer: 

Projektbörse
am Mittwoch, dem 18. Juni 2014 um 17 Uhr
im alten Besucherzentrum der Salzgitter AG - Tor 1
Eisenhüttenstr. 99, 38239 Salzgitter (
Siehe Anfahrtsskizze  von Braunschweig nur ca. 17 Minuten)  

Auf dieser Börse werden sich soziale Einrichtungen aus der Region mit ihren Projektideen für den Aktionstag an einzelnen Ständen vorstellen.  Sie haben als Unternehmen auf diese Weise Gelegenheit, sich eine Einrichtung/ein Projekt persönlich auszuwählen und bereits die ersten Kontakte zu schließen.

  • Bitte melden Sie sich für eine Teilnahme mit diesem Anmeldeformular an.
  • Sollten Sie diesen Termin nicht wahrnehmen können, dann melden Sie bitte Ihr Unternehmen für den Aktionstag bei Susanne Hauswaldt an. Wir werden dann nach der Projektbörse versuchen, Ihnen ein geeignetes Projekt zu vermitteln.  
  • Zur Vorabinformation finden Sie hier schon die aktuelle Projektübersicht

Auftaktveranstaltung Brücken bauen - Start in die 8. Runde

Der Einladung zur Auftaktveranstaltung des 8. Aktionstags "Brücken bauen - Unternehmen engagieren sich" sind 70 Vertreter aus sozialen Organisationen und Unternehmen der Region gefolgt.

Den Mittelpunkt der Veranstaltung bildete der Vortrag von Stephan Koch vom UPJ e.V. Mainz, zum Thema "Brücken bauen durch Engagementlernen" - die Einbindung von Brücken bauen-Projekten (Corporate Volunteering Projekten) in die Personalentwicklung.

Hier finden Sie mehr Informationen zum UPJ e.V. und das Thema CSR 

Anmeldung ab sofort an: Susanne Hauswaldt

Termine für den 8. Aktionstag:

Projektbörse am 18. Juni 2014

Aktionstag am 25. September 2014

Ulrich E. Deissner, Bürgerstiftung Braunschweig
Anja Klockenhoff, IHK Braunschweig
Stephan Koch, UPJ e.V.

Auftaktveranstaltung Brücken bauen 2014

Die Auftaktveranstaltung zum 8. Aktionstag "Brücken bauen - Unternehmen engagieren sich" findet am Mittwoch, dem 19. März 2014 von 16 - 18 Uhr in den Räumen der IHK Braunschweig statt.

Im Zentrum der Veranstaltung wird es darum gehen, welche Rolle Engagement im Gemeinwesen für das Personalwesen von Unternehmen und Einrichtungen spielen kann. 

Wie, wann und wo man beim 8. Aktionstag "Brücken bauen - Unternehmen engagieren sich" mitmachen kann, das wird ebenfalls Schwerpunkt der Auftaktveranstaltung sein.

Hier stehen Ihnen die Einladung und die Anmeldung zum Download zur Verfügung:
Einladung mit Agenda
Anmeldung für die Veranstaltung

 

 

Letzte Informationen für einen erfolgreichen Aktionstag

Für den Aktionstag Brücken bauen 2013 haben wir für Sie letzte Informationen zusammengestellt. Diese finden Sie HIER.

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte direkt an die Koordinatorin Susanne Hauswaldt


Brücken bauen 2013 - Ihre Chance!

Was ist/kann Brücken bauen?

  • Mitarbeiter für einen Tag freizustellen, damit sie sich in einem sozialen Projekt engagieren können - das ist "Brücken bauen".
  • Sich als Unternehmen im Gemeinwesen engagieren - das ist "Brücken bauen".
  • Interne und externe Kommunikation verbessern - das kann "Brücken bauen".
  • vieles mehr

Sie haben Interesse teilzunehmen,

- dann melden Sie Ihr Unternehmen formlos per Mail bei Susanne Hauswaldt an und planen den Mittwoch, 5. Juni 2012 von 17 - 18 Uhr für die Projektbörse ein.

Wir bieten Ihnen auf der Projektbörse  die Möglichkeit, sich Ihr Projekt persönlich auszuwählen und den ersten Kontakt zu Ihrem sozialen Partner zu schließen.

Die Projektbörse findet bei der Öffentlichen Versicherung Braunschweig statt. Wir danken für die Unterstützung.

Sie haben Interesse teilzunehmen.

- aber noch Fragen? Dann wenden Sie sich einfach direkt an die Koordinatorin Susanne Hauswaldt. Sie wird Sie bestmöglichst unterstützen.

Nach oben


Wir sagen Dankeschön!

Bei traumhaftem Herbstwetter fand gestern, am 20. September 2012, der 6. Aktionstag "Brücken bauen" Unternehmen engagieren sich in Braunschweig, Salzgitter, Gifhorn und Wolfsburg statt.

62 Unternehmen haben 350 Mitarbeiter freigestellt, um in 67 sozialen Projekten aktiv sein zu können. Bei einem durchschnittlichen Einsatz von 6 Stunden wurden gestern 2.100 Stunden bürgerschaftliches Engagement geleistet. Eine Zahl, die sich sehen lassen kann.

Wir, als Organisatoren, sagen Dankeschön für diesen Einsatz.

Einen Gewinn von solchen Projekten haben alle Beteiligten auf verschiedenen Ebenen. Die Mitarbeiter lernen sich untereinander besser kennen und begegnen in sozialen Einrichtungen einer anderen Arbeitswelt. Mitarbeiter der Einrichtungen erfahren eine besondere Wertschätzung Ihrer Arbeit. Im Laufe des Tages werden Schnittstellen gefunden, die mitunter zu einer längerfristigen Verbindung ausgebaut werden. 

Vieles ist möglich mit solchen Projekten - ein gutes Beispiel für bürgerschaftliches Engagement in unserer Region und in ganz Niedersachsen ist es allemal.

Der nächste Aktionstag ist am 12. September 2013


Für den Aktionstag 2012 noch freie Projekte

Für den Aktionstag 2012 gibt es aktuell noch 25 Möglichkeiten sich zu engagieren.

SIe haben noch kein Projekt oder suchen noch eine weitere Möglichkeit? Hier auf der aktuellen Projektliste finden Sie alle noch freien Projekte.
Wählen Sie eines aus und melden Sie sich für weitere Informationen und die Kontaktdaten der Einrichtungen direkt bei Susanne Hauswaldt.

Machen Sie Werbung für uns und unser Projekt und laden Sie ein, am Aktionstag mit einem Projekt dabei zu sein. Wir unterstützen Sie gern dabei.

Eindrücke von der Projektbörse 2012

"Brücken bauen" die Corporat Volunteering Plattform in der Region

Für das Thema Corporate Volunteering wollen wir Ihnen mit "Brücken bauen" eine Plattform anbieten.
Wir bieten Ihnen eine große Auswahl an Projektideen in Braunschweig, Salzgitter, Gifhorn und Wolfsburg, die Ihre Mitarbeiter an einem Arbeitstag, an dem sie freigestellt werden, durchführen können.
Lassen Sie sich von der Kreativität der sozialen Einrichtungen ganz in Ihrer Nähe begeistern. Geben Sie Ihren Mitarbeitern die Chance, einmal über den Tellerrand zu schauen, die Seiten zu wechseln, mal etwas anderes zu tun und profitieren Sie von der neu gewonnenen Motivation Ihrer Kollegen.

Am 20. Juni startet die Projektbörse um 17 Uhr bei der Volksbank eG Braunschweig Wolfsburg, Berliner Platz 2 in Braunschweig. Hier können Sie/können sich Ihre Mitarbeiter ein Projekt auswählen.

Die Durchführung erfolgt am 20. September 2012.

Es geht nicht um Geld sondern um die Begegnung und das gemeinsame Arbeiten.

Lassen Sie uns wissen, wenn Sie dabei sein wollen.
Sie haben noch Fragen? Wenden Sie sich an die Koordinatorin Susanne Hauswaldt.

Auf der Projektbörse 2010

Auftaktveranstaltung zum 6. Aktionstag Brücken bauen am 21. März 2012

Brücken bauen - Unternehmen engagieren sich startet am 21. März 2012 um 16 Uhr in die 6. Runde. Die Braunschweigische Landessparkasse in Salzgitter-Lebenstedt ist Gastgeber dieser Veranstaltung.

Vertreter von Unternehmen und Sozialen Einrichtungen werden bei dieser Veranstaltung über den Aktionstag Brücken bauen - Unternehmen engagieren sich informiert und können sich direkt für eine Teilnahme anmelden.

Für Informationen zum Programm können Sie sich unseren Flyer zur Auftaktveranstaltung runterladen. Zur Anmeldung für diese Veranstaltung können sie das Anmeldeformular verwenden oder direkt eine Mail zur Anmeldung senden.

Wir freuen uns auf Sie.


Am 22. Juni um 17 Uhr findet die diesjährige Projektbörse zum Aktionstag "Brücken bauen 2011" in der Hilde 27, in der Hildesheimer Strasse in Braunschweig statt.

Interessierte Unternehmen sind herzlich eingeladen, sich bei dieser Börse ihr Projekt für den Aktionstag auszuwählen. Melden Sie sich einfach hier an.

Vorab können Sie hier schon einmal einen Blick auf die Liste der diesjährigen Projektideen der Einrichtungen werfen.
Diese Übersicht wird regelmäßig aktualisiert - es lohnt sich also immer mal wieder nachzusehen.

Für Anmeldungen, Rückfragen und Informationen wenden Sie sich einfach an unsere Projektkoordinatorin Susanne Hauswaldt.

Projektbörse "Brücken bauen 2011" am 22. Juni in der Hilde 27

Die Projektbörse findet in diesem Jahr, dank der Unterstützung der Deutschen Bank Braunschweig - Brabandtstrasse, in der Hilde 27 in Braunschweig, Hildesheimer Strasse 27, statt.

Reservieren Sie sich schon jetzt dafür den 22. Juni von 17 - 18 Uhr.

Auf der Projektbörse können Sie sich Ihr Projekt für den Aktionstag am 15. September aussuchen und schon erste Kontakte zu der Partnereinrichtung knüpfen.

Haben Sie schon einmal über Unternehmenskooperationen im Zusammenhang mit "Brücken bauen" nachgedacht?

Fragen Sie Ihre Kunden, Partner oder zum Projekt passende Unternehmen, ob Sie gemeinsam mit Ihren Mitarbeitern ein soziales Projekt übernehmen wollen.
Für Fragen und Unterstützung können Sie sich gern an Susanne Hauswaldt wenden.


Auftaktveranstaltung Brücken bauen 2011

Fachtagung ‚Brücken bauen – Unternehmen engagieren sich‘
Niedersächsische Fachtagung im Europäischen Jahr der Freiwilligentätigkeit 2011

am 15. März 2011 um 13.30 bis 19:30 Uhr im Forum AutoVision der Wolfsburg AG

Es ist wieder soweit: „Brücken bauen – Unternehmen engagieren sich“ lädt ein zur Auftaktveranstaltung am 15. März 2011. Unternehmensvertreter und Multiplikatoren aus dem gemeinnützigen Bereich können sich über die Teilnahmemöglichkeiten am 5. Aktionstag am 15. September informieren. Aus Anlass des Europäischen Jahres der Freiwilligentätigkeit ist dieser Auftakt darüber hinaus eine der niedersächsischen Fachtagungen mit einem speziellen Fokus auf Corporate Social Responsibility (CSR). Gastgeber ist die Volkswagen AG. Dr. Christine Hawighorst, Chefin der niedersächsischen Staatskanzlei, wird die Konferenz eröffnen.

Ab 13.30 Uhr erwarten die Teilnehmer neben spannenden Vorträgen und Podiumsdiskussionen Workshops zu Motiven, Erwartungen, Nutzendimensionen und Ansatzpunkten des gesellschaftlichen Engagements von Unternehmen, etwa zum Thema „Partnerschaften von Unternehmen mit gemeinnützigen Organisationen: Wie gelingen sie?“ Die Veranstaltung, die sich vor allem an Interessierte aus der Metropolregion Hannover, Braunschweig, Göttingen, Wolfsburg richtet, klingt mit einem Empfang aus Anlass von 5 Jahren „Brücken bauen“ in der Region Braunschweig aus. Partner der Tagung sind „Volkswagen pro Ehrenamt“, die Wolfsburg AG, die Bertelsmann Stiftung, das Freiwilligenzentrum Hannover und das bundesweite Corporate Citizenship und CSR Netzwerk UPJ.

Durchgeführt wird „Brücken bauen“ von einer Projektgruppe von mehreren Organisationen rund um die Bürgerstiftungen Braunschweig und Salzgitter. Wir hoffen, auch im fünften Jahr von „Brücken bauen“ wieder viele Unternehmen für ein gesellschaftliches Engagement am Aktionstag im September begeistern zu können. Darüber hinaus ist es unser Anliegen, mit der Fachtagung in der Region Südostniedersachsen Anstoß und Motivation insbesondere für das bürgerschaftliche Engagement von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern von Unternehmen zu geben.

Programm und Einladung finden Sie hier.
Für Ihre Anmeldung können Sie dieses Anmeldeformular verwenden.

Interessierte Unternehmen können sich auch direkt unter der Telefonnummer 0531-48039839 oder per E-Mail  an Projektkoordinatorin Susanne Hauswaldt wenden.

2011 wird es bereits den 5. Aktionstag geben

Der Aktionstag "Brücken bauen - Unternehmen engagieren sich" geht ins 5. Jahr. Es wäre toll, wenn Sie als Unternehmen, das bereits teilgenommen hat, weitere Unternehmen auf dieses Projekt hinweisen würden.

Hier finden Sie schon einmal unsere Termine 2011.

 

4. Aktionstag "Brücken bauen"- Letzte Vorbereitungen

Der 4. Aktionstag "Brücken bauen - Unternehmen engagieren sich", am Donnerstag, den 16. September 2010, rückt in greifbare Nähe und die Beteiligten stecken in den Vorbereitungen.

Alle wichtigen Informationen zur Endphase, sowie zu den Themen Presse, Fototour, Zeiten und After Work Party finden Sie als pdf-Download hier.

Für Rückfragen wenden Sie sich bitte direkt an Susanne Hauswaldt.

Alle Teilnehmer sind herzlich zu unserer After Work Party am 16. September ins Konferenz- und FinanzCenter der Volkswagen Financial Services AG in Braunschweig in die Schmalbachstrasse 1 eingeladen. Eine Anfahrtskizze finden Sie hier. Bitte folgen Sie der Beschreibung für Standort C.

Wir freuen uns, dass wir die Volkswagen Financial Services AG als Partner für die After Work Party gewinnen konnten.

Brücken bauen 2010 - wir machen mit!

Herzlichen Glückwunsch zu Ihrer Brücke!
Sie haben sich für ein Projekt entschieden und sind Projektpartner einer sozialen Einrichtung oder eines Unternehmens geworden. Erzählen Sie in der kommenden Zeit Ihrer Umwelt von diesem Projekt. Hierzu stellen wir Ihnen das Logo "Brücken bauen 2010 - Wir machen mit" als gif-Datei und als jpg- Datei zur Verfügung, das Sie bspw. für Ihre Präsentationen oder Ihren Schriftverkehr nutzen können.

"Brücken bauen 2010"

Ihre Kollegen, Ihre Abteilung, Ihre Mitarbeiter, Ihr Unternehmen möchte sich gesellschaftlich engagieren? Dann sind Sie hier richtig:

Der Aktionstag "Brücken bauen" bietet einmal im Jahr die Chance, sich in einem eintätigen sozialen Projekt zu engagieren.

Was sind die nächsten Schritte?

Anmeldung bei der Koordination
Projektauswahl bei der Projektbörse am 9. Juni um 17h00 im Wasserwerk von BSIEnergy, Bienroder Weg 47A in Braunschweig
Projektplanung gemeinsam mit dem sozialen Partner
Projektdurchführung am Aktionstag "Brücken bauen 2010", am 16. September

Sie wollen mehr wissen? Dann nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf. Wir beantworten Ihre Fragen gern.

Rückblicke 2009: Projektablauf - Beispiel LSW und Kita St. Altfrid

Eines der aktuellen Projekte 2009 wurde von dem beteiligten Unternehmen eindrucksvoll protokolliert und nachbereitet.
Bei Interesse für den Ablauf eines konkreten Projektes können Sie sich hier den Projektablauf für das Projekt "LSW baut Wasserlandschaft in der Kindertagesstätte St. Altfrid" herunterladen.

Eine starke Beteiligung der Unternehmen

Es haben sich Mitarbeiter von 60 Unternehmen aus Braunschweig, Salzgitter und Gifhorn am 17.09.2009 einen Tag lang sozial engagiert. Wie viel es im Einzelnen waren ist nicht so relevant wie die Tatsache, dass es mehr Unternehmen und mehr Mitarbeiter als im Vorjahr waren, die sich für die Übernahme eines Projektes im Rahmen von Brücken bauen entschieden haben.

Diese Unternehmen haben die Vorteile eines CSR Projektes erkannt. Denn am 17. September hatten ihre Mitarbeiter die Chance,

  • gemeinsam etwas anderes zu tun
  • neue Stärken der Kollegen zu entdecken
  • auf gleicher Ebene zusammen zu arbeiten
  • neuen Schwung für das Kollegium zu bekommen
  • die Erfahrung, dass gemeinsam positiv Erlebtes neue Anknüpfungspunkte in der internen Kommunikation schafft
  • etc.

Gesellschaftliches Engagement hat auf vielen Ebenen positive Nebenwirkungen.

Wenn auch Sie Interesse haben, am nächsten Aktionstag teilzunehmen nehmen Sie einfach mit der Projektkoordination Kontakt auf.

Wir freuen uns auf Sie!

Projekt Hch. Perschmann GmbH & Köki
Projekt Wirtschaftsjunioren & DRK Seniorenheim
Projekt Oeding Druck & Diakonietreff BS

Aktionstag 2009 - Letzte Vorbereitungen

Der Aktionstag 2009 steht vor der Tür und die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren. Alle wichtigen Informationen finden Sie noch einmal zusammgefasst hier. Für Rückfragen steht Ihnen Susanne Hauswaldt gern zur Verfügung. Alle Teilnehmer sind herzlich zur After Work Party am 17. September in der Eissporthalle am Salzgitter See eingeladen. Beginn ist 18h00. Hier finden Sie eine Anfahrtsskizze.

Brücken bauen 2009 - Wir machen mit!

Herzlichen Glückwunsch zu Ihrer Brücke!
Sie waren bei der Projektbörse und sind Projektpartner einer sozialen Einrichtung geworden. Erzählen Sie in der kommenden Zeit Ihrer Umwelt von diesem Projekt. Hierzu stellen wir Ihnen das Logo "Brücken bauen 2009 - Wir machen mit" als gif-Datei und als eps- Datei zur Verfügung, das Sie bspw. für Ihre Präsentationen oder Ihren Schriftverkehr nutzen können.

 

Die Erfolgsgeschichte „Brücken bauen“ geht weiter

Am 18. September 2008 waren es mehr als 185 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von 37 Unternehmen, die sich einen Tag lang in gemeinwohlorientierten Projekten engagiert haben, und damit bereits 50% mehr als 2007.

Es wurde gehämmert und gebaut, gemeinnützige Organisationen und ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wurden kostenlos beraten und geschult, oder den Nutzerinnen und Nutzern von sozialen Einrichtungen einen Tag lang eine Freude bereitet.

Das Feedback der beteiligten Unternehmen finden sie hier