Projektbörse am 1. Juni - der einfachste Weg einen Projektpartner zu finden!

Die Projektbörse am Mittwoch dem 1. Juni 2016
um 17 Uhr (Aufbau für soziale Einrichtungen ab 16 Uhr)
im Medienhaus der Braunschweiger Zeitung (Hinter Brüdern 23, 38100 Braunschweig)

ist ein einfacher Weg, um für Ihre Projektidee am diesjährigen Aktionstag "Brücken bauen" einen passenden Unternehmenspartner zu finden.

Sie als Soziale Organisationen aus der Region stellen Ihre Projektideen/-wünsche vor und stehen für Gespräche und Rückfragen zur Verfügung. Vertreter von Unternehmen kommen zur Börse und suchen ein für das Unternehmensteam passendes Projekt.

Der Aufbau Ihrer Projektidee ist ab 16:00 Uhr möglich. Es stehen eine Moderationswand und ein Tisch zur Verfügung.

Bitte melden Sie sich bis zum 24. Mai dazu an - bzw. senden Sie Ihre Projektidee an die Projektkoordination.

 

Lassen Sie auch andere wissen, dass Sie in diesem Jahr bei Brücken bauen dabei sind.

Hier steht das Logo zum Download zur Verfügung: Brücken bauen 2016 - Wir machen mit.

Wie geht "Brücken bauen"? - Workshop für soziale Organisationen

Der Workshop: Wie geht "Brücken bauen"? richtet sich an alle sozialen Organisationen, die am Aktionstag "Brücken bauen - Unternehmen engagieren sich" teilnehmen wollen oder bereits teilgenommen haben.

Inhaltliche Schwerpunkte sind:

- Wie kann ich bei Brücken bauen mitmachen?
- Was ist ein geeignetes Projekt für den Aktionstag?
- Wie finde ich einen geeigneten Partner?
- Was muss bei der Projektvorbereitung und -durchführung beachtet werden?

Wann:
am Dienstag, dem 26. April 2016 - 15:00 - ca. 17:00 Uhr

Wo:
Paritätischer Wohlfahrtsverband - Haus Braunschweig - Werkstatt
Saarbrückener Str. 255, 38116 Braunschweig

Anmeldung bis zum 22. April über: Susanne Hauswaldt

Die Teilnahme ist kostenfrei. 

10 Jahre Aktionstag "Brücken bauen"

Der regionale Aktionstag "Brücken bauen - Unternehmen engagieren sich" geht in diesem Jahr in die 10. Runde und wird am Donnerstag, dem 15. September 2016 stattfinden.

Das ist ein guter Anlass, sich wieder daran zu beteiligen oder als soziale Organisation in diesem Jahr damit zu beginnen.

Am Aktionstag stellen Unternehmen der Region Mitarbeitende für einen Tag von der Arbeit frei, damit diese ein soziales Projekt umsetzen können.

Haben Sie Unterstützungsbedarf? eine Projektidee? dann melden Sie sich einfach formlos bei der Koordinatorin Susanne Hauswaldt an.
Für Tipps und Tricks, Rückfragen und weitere Informationen steht sie Ihnen gern zur Verfügung.


Projektbörse für den 9. Aktionstag "Brücken bauen"

Die Projektbörse für den 9. Aktiontag "Brücken bauen - Unternehmen engagieren sich" findet

am 17. Juni 2015

um 17 Uhr

in den Räumen des

Medienhauses des Braunschweiger Zeitungsverlages,
Hinter Brüdern 23, 38100 Braunschweig statt.

Die sozialen Organisationen, die sich beteiligen wollen sind gebeten, Ihre Projektidee spätestens bis zum 5. Juni 2015 bei der Projektkoordination bekannt zu geben.

Der Aufbau für die Projektbörse ist am 17. Juni ab 16 Uhr möglich.


Letzte Informationen für einen erfolgreichen Aktionstag

Für den Aktionstag Brücken bauen 2013 haben wir für Sie letzte Informationen zusammengestellt. Diese finden Sie HIER.

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte direkt an die Koordinatorin Susanne Hauswaldt


Anmeldung zum 7. Aktionstag Brücken bauen und zur Projektbörse

Der diesjährige Aktionstag "Brücken bauen - Unternehmen engagieren sich" wird am 12. September 2013 stattfinden.

Wenn Sie eine Idee für eine Brücken bauen Projekt haben, dann füllen Sie bitte das Projektformular aus und senden Sie es bis zum 22. Mai an Susanne Hauswaldt als Anmeldung für den 7. Aktionstag. (Sollten Sie diesen Termin verpasst haben, nehmen Sie bitte direkt mit Susanne Hauswaldt Kontakt auf!)

Die Projektbörse, auf der die Projekte vorgestellt werden, wird am Mittwoch, dem 5. Juni 2013 bei der Öffentlichen Versicherung Braunschweig, Theodor-Heuss-Str. 19, 38122 Braunschweig sein.

Bitte melden Sie Ihre Teilnahme an der Projektbörse an, weil wir die Anzahl der benötigten Tische und Wände im Vorfeld bekanntgeben müssen.

Sie können ab 16h15 mit dem Aufbau Ihres Standes beginnen. Die Börse beginnt um 17 Uhr und geht bis ca. 18 Uhr.

Für Rückfragen steht Ihnen Susanne Hauswaldt gern zur Verfügung.


Als Einrichtung zum ersten Mal dabei? Workshop für soz. Einrichtungen

Der Workshop für Soziale Einrichtungen findet am Donnerstag, dem 11. April 2013 um 15 Uhr in der Begegnungsstätte der ev. Stiftung Neuerkerode in Braunschweig, an der Petri Kirche statt. 

Der Workshop richtet sich an Soziale Einrichtungen, die in diesem Jahr das erste Mal an Brücken bauen teilnehmen wollen.
In den zwei Stunden wird darüber Auskunft gegeben,

- was "Brücken bauen" für soziale Einrichtungen bedeutet

- wie man ein Projekt für einen Tag findet

- wie man sich als Einrichtung auf der Projektbörse präsentieren kann

Organisatorisches:

Teilnahme ist kostenfrei - Anmeldung jedoch erforderlich

Anmeldungen
direkt an: Susanne Hauswaldt

oder mit dem Anmeldeformular

Anfahrtslink: Begegnungsstätte der ev. Stiftung Neuerkerode in Braunschweig


6. Aktionstag "Brücken bauen - Unternehmen engagieren sich"

Am 20. September 2012 ist der 6. regionale Unternehmensengagementtag "Brücken bauen" in Braunschweig, Salzgitter, Gifhorn und Wolfsburg.

In mehr als 60 Einrichtungen der Region werden Mitarbeiter von Unternehmen in verschiedensten Projekten aktiv sein.

Hier finden Sie die komplette Übersichtsliste mit allen Projekten.

Sollten Sie noch letzte Informationen zum Aktionstag suchen, finden Sie diese hier.

Sie haben in diesem Jahr erst erfahren, dass es Brücken bauen gibt und möchten gerne mit machen? Dann melden Sie sich bei unserer Koordinatorin Susanne Hauswaldt. Sie gibt Ihnen alle nötigen Informationen.


Projektbörse 2012 - am 20. Juni bei der Volksbank eG BraWo

Die Projektbörse am 20. Juni rückt in greifbare Nähe. Sie sind herzlich eingeladen, Ihre Projektidee bei dieser Gelegenheit vorzustellen. Was müssen Sie dafür tun:

- Anmeldung bei der Koordinatorin Susanne Hauswaldt

- das ausgefüllte Projektformular an Susanne Hauswaldt versenden

- am 20. Juni Ihr Projekt auf der Projektbörse vorstellen (wir stellen Ihnen eine Wand ca. 1m breit und einen Stehtisch zur Verfügung)

Die Projektbörse beginnt um 17 Uhr Ihr Aufbau ist ab 16 Uhr möglich.

Die Veranstaltung endet ca. 18 Uhr.

Parken können Sie u.a. schräg gegenüber auf dem Rewe-Parkplatz

Lassen Sie uns wissen, mit wieviel Personen sie kommen werden.

Auf der Projektbörse 2010

Vorbereitung für die Projektbörse 2012

Ein erfolgreicher Workshop mit 15 neuen Einrichtungen aus der Region hat stattgefunden und es geht nun in die Vorbereitungsphase für die Projektbörse am 20. Juni 2012 ab 16 Uhr in der Volksbank BraWo am Berliner Platz 2 in Braunschweig (gegenüber vom Bahnhof, das Haus mit den zwei großen Stiften vor der Tür).

Wenn Sie als Einrichtung oder Verein in diesem Jahr bei Brücken bauen mitmachen wollen, dann lassen Sie uns das bitte wissen: hier ist unser Kontakt.
Bitte senden Sie uns das ausgefüllte Projektformular bis zum 4. Juni ausgefüllt zurück.

Gerne können Sie für die Planungen unsere Tipps und Tricks und unsere Checkliste nutzen.

Den gesamten Projektablauf haben wir in den Nächsten Schritten für Sie zusammengefasst.

Für Rückfragen melden Sie sich bitte bei unserer Koordinatorin Susanne Hauswaldt.

Workshop für soziale Einrichtungen am 26. April 2012

Der Aktionstag „Brücken bauen – Unternehmen engagieren sich“ startet in die 6. Runde und auch in diesem Jahr möchten wir unseren Workshop für soziale Einrichtungen anbieten.

 

Workshop für soziale Einrichtungen am Donnerstag, dem 26. April 2012 um 15 Uhr – 17 Uhr

Ort: Lebenshilfe Braunschweig gGmbH - Werkstätten, Boltenberg 8, Braunschweig-Rautheim

In diesem Workshop werden Sie über das Projekt „Brücken bauen“ informiert, über wichtige Termine und nötige Vorbereitungen.
Der Workshop richtet sich in erster Linie an Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen aus Einrichtungen, die das erste Mal am Aktionstag teilnehmen werden, ist jedoch offen für alle Interessierte.

 

Werbung für den Aktionstag / Workshop:
Möglicherweise gibt es in Ihrem Umfeld noch Einrichtungen die an einer Teilnahme bei „Brücken bauen“ Interesse haben, deren Kontakt wir jedoch nicht haben – bitte leiten Sie diesen diese Informaton oder unseren Kontakt weiter.

 

Anmeldung für den Workshop:

Um uns die Vorbereitungen zu erleichtern bitten wir Sie, sich für den Workshop anzumelden: entweder einfach per Mail oder auch mit dem Antwortblatt, das Sie im Anhang dieser Mail finden.

 

Sie wollen bei Brücken bauen mitmachen, brauchen aber keinen Workshop mehr?
Als „Alte Hasen“ brauchen Sie keinen Workshop mehr – wir aber brauchen Ihre Projektidee. Bitte senden Sie uns diese bis Ende Mai zu und lassen Sie uns wissen, ob Sie an der Projektbörse am 20. Juni bei der Volksbank BraWo in Braunschweig teilnehmen werden.


Brücken bauen - Eine Chance für soziale Einrichtungen

Der Aktionstag "Brücken bauen - Unternehmen engagieren sich" im September hat sich über die Jahre etabliert und viele Einrichtungen von den Tageseinsätzen der Unternehmensmitarbeiter profitiert.

Ihre Einrichtung war noch nie dabei? Sie haben Interesse, zum Ablauf jedoch noch Fragen? Dann zögern Sie nicht uns zu kontaktieren.

Notieren Sie sich schon jetzt unseren Workshop-Termin am 26. April 2012 von 15 - 17 Uhr bei der Lebenshilfe Braunschweig, Boltenweg, BS-Rautheim.

 


Workshop für Soziale Einrichtungen am 12. Mai um 15 Uhr

Am 12. Mai 2011 um 15 Uhr veranstalten wir für alle neuen und interessierten Mitarbeiter von sozialen Einrichtungen unseren Workshop zur Vorbereitung auf die Projektbörse im Juni und den Aktionstag im September.

Auch in diesem Jahr dürfen wir für diese Veranstaltung zu Gast beim Paritätischen Wohlfahrtsverband in der Saarbrückener Strasse 255 in 38116 Braunschweig sein. 

Neben Tipps und Tricks für die Präsentation einer Projektidee sowie Hinweisen zur Projektentwicklung und -durchführung gibt es die Möglichkeit zum aktiven Erfahrungsausstausch.

Anmeldung:

Sie können sich schon jetzt direkt per Mail bei der Koordinatorin Susanne Hauswaldt anmelden.
Gerne können Sie auch unser Anmeldeformular nutzen.


2011 wird es bereits den 5. Aktionstag geben

Am 15. September 2011 wird es wieder einen Akionstag "Brücken bauen - Unternehmen engagieren sich" geben.

Es wäre schön, wenn auch Ihre Einrichtung gemeinsam mit den Unternehmensmitarbeitern (wieder) ein Projekt machen würde.

Hier finden Sie schon mal die Termine für 2011.

Brücken bauen 2010 - Bis zum 28. Mai anmelden!

Ihre Einrichtung möchte gern am Aktionstag "Brücken bauen 2010" mitmachen? Dann können Sie sich hier mit Ansprechpartner und Kontakt hier anmelden.

Die nächsten Schritte zum Aktionstag

1.
Bitte reichen Sie Ihre Projektidee bis spätestens 28. Mai bei uns ein.
Verwenden Sie hierfür bitte unser Projektformular.

Das können Sie direkt als Mail Anhang an unsere Koordinatorin Susanne Hauswaldt schicken. Oder an die angegebene Faxnummer faxen.

Nützliche Formulare zur Vorbereitung:
Tipps und Tricks 
Die nächsten Schritte 
Projektformular 
Checkliste

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.

2.
Auf der Projektbörse am 9. Juni um 17h00 im Wasserwerk von BSIEnergy, Bienroder Weg 47A, Braunschweig, werden alle sozialen Projekte von den jeweiligen Einrichtungen präsentiert. Pro Einrichtung stehen ein Tisch und eine Moderationswand zur Verfügung.

Die Unternehmensvertreter suchen während dieser Börse die für sie passenden Projekte aus. Der Grundstein für eine Brücke ist damit gelegt.

Bitte melden Sie Ihre Einrichtung und Ihr Projekt für die Projektbörse bei uns an.

3.
Sie nutzen gemeinsam mit Ihrem Unternehmenspartner den Sommer, um Ihr Projekt für den 16. September vorzubereiten.

4.
Am 16. September ist der 4. Aktionstag "Brücken bauen" - und Sie sind dabei!

 

Auftakt für Soziale Einrichtungen: Der Workshop

Der Workshop am 22. April 2010 um 15h00 im Haus Braunschweig des Paritätischen Wohlfahrtverbandes (Saarbrückener Str. 255, Braunschweig) ist der Auftakt zu "Brücken bauen 2010" für die sozialen Einrichtungen.

Die Themen des Workshops werden u.a. sein:

- "Brücken bauen" - eine Chance für soziale Einrichtungen

- Projektbörse - was ist das?

- Projektfindung und -entwicklung

- Nächste Schritte

Wir  freuen uns auf Ihre Teilnahme. Sie können sich schon jetzt hier den Anmeldebogen runterladen oder sich einfach per Mail anmelden. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an Susanne Hauswaldt.

Aktionstag 2009 - Letzte Vorbereitungen

Der Aktionstag 2009 steht vor der Tür und die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren. Alle wichtigen Informationen finden Sie noch einmal zusammgefasst hier. Für Rückfragen steht Ihnen Susanne Hauswaldt gern zur Verfügung. Alle Teilnehmer sind herzlich zur After Work Party am 17. September in der Eissporthalle am Salzgitter See eingeladen. Beginn ist 18h00. Hier finden Sie eine Anfahrtsskizze.

In der ganzen Stadt wird für eine gute Sache geackert, geschwitzt und geholfen.
In der Remenhof-Stiftung wird ein Baumhaus gebaut, die Obdachlosen-Zeitung "Parkbank" wird von der EDV-Firma PI-Networking unterstützt.

Das IT-Unternehmen Belnet gibt eine Computerschulung bei Kibis, der Kontaktstelle für Selbsthilfegruppen des Paritätischen.
Schauen Sie selbst und werden engagierter "Brückenbauer".

Das Feedback der sozialen Einrichtungen finden sie hier